Innere Ruhe tanken - mit Achtsamkeit im Seminargarten

Image
Im Winter kommt der Garten vollständig zur Ruhe und sammelt neue Kräfte. Mein Seminargarten bietet den Rahmen, innere Ruhe zu erlangen. Holen auch Sie sich innere Ruhe in Ihren Arbeitsalltag.

Es ist schon wieder alles viel in diesem Jahr, ein arbeitsreicher Herbst geht zu Ende mit weiterhin unsicheren Aussichten für die nächste Zeit. Vielleicht haben auch Sie den Großteil Ihrer Energien verbraucht und fragen sich, wie Sie die Herausforderungen meistern werden. Wünschen Sie sich auch mehr Gelassenheit, Entspannung und das Gefühl innerer Ruhe? Die Natur ist uns dabei ein Vorbild.

DIE INNERE RUHE DER NATUR

Das Licht und die Luft verändern sich jetzt, es wird klarer. Der Garten packt seinem natürlichen Rhythmus folgend alles zusammen, zieht seine Kräfte langsam zurück und kommt zur Ruhe, um für den Neustart im nächsten Jahr vorbereitet zu sein. Diese innere Ruhe der Natur können wir im Spätherbst und Winter täglich beobachten. Scheinbar bewegt sich nichts, alles liegt sanft vor uns, wirkt friedlich und besonnen - einfach nur ruhig.

Leider können wir diesem - auch uns Menschen innewohnenden - natürlichen Rhythmus schon lange nicht mehr so ganz einfach folgen. Zu oft haben wir die innere Ruhe verloren, sind angespannt und nehmen uns keine Zeit, neue Kräfte zu tanken.
Gerade deshalb ist es wichtig, dass wir immer wieder bewusst Pausen einlegen, innehalten, um auch unsere Kräfte zu bündeln und unsere nächsten Schritte gesund und energiegeladen zu gehen.

Image

WIE FINDEN SIE IHRE INNERE RUHE WIEDER?

Eine Möglichkeit dazu bieten kurze Auszeiten in Form von Coaching auch im Seminarraum des winterlichen Seminargartens in Ameis, eingebettet in das sanft hügelige und ruhige, nördliche Weinviertel. Heraustreten aus dem hektischen Arbeitsalltag, vielleicht sogar aus einer realen Krisensituation in Ihrem Unternehmen oder Familienleben. Zeit nur für Sie!

Ruhe finden, durchatmen, Abstand gewinnen von der Belastung, wenn auch nur für einen Tag. Klarheit finden, Erholung schöpfen und die eigene Motivation und Lebensfreude wachkitzeln. Gestärkt wieder einsteigen in die bekannte Welt, die sich selbst nur kaum merklich verändert an diesem Tag, aber mit frischer Achtsamkeit betrachtet vielleicht andere Herangehensweisen zulässt.

ERWARTUNGEN LOSLASSEN, DRUCK RAUSNEHMEN, LANGSAMKEIT GENIESSEN, ABSICHTSLOSIGKEIT UND SELBSTFREUNDLICHKEIT -
all das prägt das Coaching-Setting hier.

Es geht um Zeit für Sie! Im Einzelcoaching arbeiten wir mit dem Thema, das Sie an dem Tag mitbringen. Systemisches Coaching basiert großteils auf Fragen, arbeitet mit den unterschiedlichen Blickwinkeln der Beteiligten des Systems rund um Ihr Thema und baut v.a. auf Ihren Ressourcen auf, auf dem, was schon da ist, um letztlich Lösungsmöglichkeiten sichtbar zu machen. Begleitend dazu können Übungen der Achtsamkeitspraxis hilfreich sein, Ihre Wahrnehmung im Alltag zu vertiefen, so dass verschiedenste hilfreiche Aspekte früher erkennbar und damit nutzbar werden. Der Permalkultur-Garten ist Gastgeber für das Coaching. Er lädt ein zu experimentieren, Perspektiven zu wechseln, Muster zu sehen, Grenzen zu überschreiten, Strukturen zu be-greifen, sich zu erden, Balance zu erfahren und zu innerer Ruhe zu kommen.
Auf Ihrem Weg durch den Seminargarten - und gleichzeitig Ihren inneren Garten - begleite ich Sie aufmerksam, ruhig, nicht-beurteilend, mit Wertschätzung und einer Prise Humor, für einen freundlichen und neugierigen Blick auf Ihr eigenes ganz besonderes Sein und Tun.

 Unser Anliegen: die innere Ruhe finden!

 

FÜR WEN IST DIESES COACHING BESONDERS GEEIGNET?

Menschen, die ihr kleines Unternehmen in Eigenregie führen und Personen, die als Führungskräfte Teams zu leiten haben, finden in meinem Seminargarten die idealen Voraussetzungen, ihren inneren Stress zu reduzieren.

Zeit:      Start jederzeit möglich
             90-Minuten Einheiten

Ort:       Seminargarten für Achtsamkeit

             Herrengasse 31, 2141 Ameis (NÖ, Bezirk Mistelbach)

Preis:    € 150,- excl. 20% Mwst. pro 90-Minuten-Einheit
Wenn Sie mehr Zeit nehmen möchten für ein Thema,  ist es möglich, zwei Einheiten zu buchen, Pause ist dann inkludiert. Selbstverständlich arbeite ich auch gerne mit Ihnen online, via ZOOM. Dann begleitet uns der Garten auf andere Weise.

Ihr Coach:

Maria Richter

Trainerin und Systemischer Professional Coach,
Achtsamkeitstrainerin (MBSR, MSC),
Akadem. Expertin für Gartentherapie,
Permakulturistin i.A.

WAS BRAUCHEN SIE FÜR IHR INNERE RUHE- COACHING IM SEMINARGARTEN?

Neugier und Bereitschaft, auf sich selbst zu schauen. Dazu der Jahreszeit entsprechende wetterfeste Kleidung und Schuhe, die Lehm vertragen. Wenn es das Wetter erlaubt, machen wir im Winter zumindest einen Gartenrundgang zur Inspiration. Der Seminarraum ist voll ausgestattet und bietet bei entsprechenden Temperaturen ein Kaminfeuer.

Wichtige Hinweise: es ist keine Vorerfahrung mit Gärtnern oder mit Meditation notwendig. Die Übungen werden so angeleitet, dass Anfänger_innen und Erfahrene gut damit zurechtkommen.
Coaching ersetzt in keiner Weise eine Psychotherapie oder einen Besuch beim Arzt. Sollten Sie körperliche oder psychische Symptome an sich beobachten, wenden Sie sich bitte an eine/n Ärztin/Arzt.
Der Seminargarten ist aufgrund seiner landschaftlichen Prägung nicht barrierefrei.

Anreise zur "inneren Ruhe":

  • mit dem Auto von Wien via A5 Richtung Brno bis Ausfahrt „Poysdorf Süd“, weiter nach Erdberg, Poysdorf, Klein Hadersdorf, Ameis
  • öffentlich: Schnellbahn Richtung Laa an der Thaya, Station „Enzersdorf bei Staatz“. Von da kann ich Sie gerne abholen (5Min mit dem Auto).

Jetzt innere Ruhe finden:

Für Information oder Terminvereinbarung kontaktieren Sie mich telefonisch 0699/19577189
oder per Mail: maria.richter@mindful-business.at

Mehr über „Achtsamkeit im Business“